Angebote zu "Rassegerecht" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Weimaraner
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer wie keiner! Der elegante, silberglänzende Jagdhund mit den bernsteingelben Augen gilt als einer der edelsten Hunde überhaupt und wird immer häufiger von Nicht-Jägern entdeckt, die sich von seinem Aussehen verführen lassen. Obwohl leichtführig und anhänglich, eignet sich der Weimaraner nicht für jeden. Denn der selbstbewusste und kluge Hund ist ein Vollblut-Jäger mit ausgeprägtem Schutztrieb und besonderen Bedürfnissen. Gila und Anton Fichtlmeier beschreiben, was die anspruchsvollen Jagdhunde brauchen und wie man sie rassegerecht fördert und erzieht.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Weimaraner
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer wie keiner! Der elegante, silberglänzende Jagdhund mit den bernsteingelben Augen gilt als einer der edelsten Hunde überhaupt und wird immer häufiger von Nicht-Jägern entdeckt, die sich von seinem Aussehen verführen lassen. Obwohl leichtführig und anhänglich, eignet sich der Weimaraner nicht für jeden. Denn der selbstbewusste und kluge Hund ist ein Vollblut-Jäger mit ausgeprägtem Schutztrieb und besonderen Bedürfnissen. Gila und Anton Fichtlmeier beschreiben, was die anspruchsvollen Jagdhunde brauchen und wie man sie rassegerecht fördert und erzieht.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Fährtentraining für Jagdhunde
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die außergewöhnliche Nasenleistung der Hunde ist allgemein bekannt. Besonders die Vertreter der zahlreichen verschiedenen Jagdhunderassen sind für das Verfolgen eine Spur jederzeit zu begeistern. Dieses Talent ist ihnen quasi angeboren. Man muss es ihnen nicht beibringen, aber es muss richtig angeleitet und für den jeweiligen Einsatzbereich aufgebaut werden. Wichtig dabei ist, dass die Hunde nicht immer nach demselben Schema zur Schweißarbeit eingesetzt werden, denn auch unsere Vierbeiner brauchen Abwechslung im Alltag. Und hier setzt dieses Buch an.Besonders in der jagdarmen Jahreszeit sollten Jagdhunde auch regelmäßig und abwechslungsreich mit anspruchsvollen Aufgaben ausgelastet werden, ohne dass sie die Lust an der Kunstfährte verlieren. Erschwerte Prüfungen und entsprechende Einsätze können das spätere Ziel sein. Aber auch der "nur" für die einfache Totsuche oder den Stöbereinsatz gehaltene Hund mag seine Nase regelmäßig gebrauchen.Wie ein Jagdhund im Bereich der Schweißarbeit richtig ausgebildet und ausgelastet wird, erfahren Sie in diesem Buch. Zahlreiche Tipps und Tricks bringen Abwechslung in das Training und sorgen dafür, dass der Hund mit Begeisterung dabei bleibt und seine Talente richtig einsetzen kann.Da viele Jagdhunde auch von Nicht-Jägern gehalten werden, die ihre Vierbeiner ebenso rassegerecht fördern und fordern wollen, gibt es für sie spezielle Tipps und Hinweise, wie ihre Hunde vergleichbar beschäftigt werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Fährtentraining für Jagdhunde
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die außergewöhnliche Nasenleistung der Hunde ist allgemein bekannt. Besonders die Vertreter der zahlreichen verschiedenen Jagdhunderassen sind für das Verfolgen eine Spur jederzeit zu begeistern. Dieses Talent ist ihnen quasi angeboren. Man muss es ihnen nicht beibringen, aber es muss richtig angeleitet und für den jeweiligen Einsatzbereich aufgebaut werden. Wichtig dabei ist, dass die Hunde nicht immer nach demselben Schema zur Schweißarbeit eingesetzt werden, denn auch unsere Vierbeiner brauchen Abwechslung im Alltag. Und hier setzt dieses Buch an.Besonders in der jagdarmen Jahreszeit sollten Jagdhunde auch regelmäßig und abwechslungsreich mit anspruchsvollen Aufgaben ausgelastet werden, ohne dass sie die Lust an der Kunstfährte verlieren. Erschwerte Prüfungen und entsprechende Einsätze können das spätere Ziel sein. Aber auch der "nur" für die einfache Totsuche oder den Stöbereinsatz gehaltene Hund mag seine Nase regelmäßig gebrauchen.Wie ein Jagdhund im Bereich der Schweißarbeit richtig ausgebildet und ausgelastet wird, erfahren Sie in diesem Buch. Zahlreiche Tipps und Tricks bringen Abwechslung in das Training und sorgen dafür, dass der Hund mit Begeisterung dabei bleibt und seine Talente richtig einsetzen kann.Da viele Jagdhunde auch von Nicht-Jägern gehalten werden, die ihre Vierbeiner ebenso rassegerecht fördern und fordern wollen, gibt es für sie spezielle Tipps und Hinweise, wie ihre Hunde vergleichbar beschäftigt werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Fährtentraining für Jagdhunde
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die außergewöhnliche Nasenleistung der Hunde ist allgemein bekannt. Besonders die Vertreter der zahlreichen verschiedenen Jagdhunderassen sind für das Verfolgen eine Spur jederzeit zu begeistern. Dieses Talent ist ihnen quasi angeboren. Man muss es ihnen nicht beibringen, aber es muss richtig angeleitet und für den jeweiligen Einsatzbereich aufgebaut werden. Wichtig dabei ist, dass die Hunde nicht immer nach demselben Schema zur Schweißarbeit eingesetzt werden, denn auch unsere Vierbeiner brauchen Abwechslung im Alltag. Und hier setzt dieses Buch an.Besonders in der jagdarmen Jahreszeit sollten Jagdhunde auch regelmäßig und abwechslungsreich mit anspruchsvollen Aufgaben ausgelastet werden, ohne dass sie die Lust an der Kunstfährte verlieren. Erschwerte Prüfungen und entsprechende Einsätze können das spätere Ziel sein. Aber auch der "nur" für die einfache Totsuche oder den Stöbereinsatz gehaltene Hund mag seine Nase regelmäßig gebrauchen.Wie ein Jagdhund im Bereich der Schweißarbeit richtig ausgebildet und ausgelastet wird, erfahren Sie in diesem Buch. Zahlreiche Tipps und Tricks bringen Abwechslung in das Training und sorgen dafür, dass der Hund mit Begeisterung dabei bleibt und seine Talente richtig einsetzen kann.Da viele Jagdhunde auch von Nicht-Jägern gehalten werden, die ihre Vierbeiner ebenso rassegerecht fördern und fordern wollen, gibt es für sie spezielle Tipps und Hinweise, wie ihre Hunde vergleichbar beschäftigt werden können.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Weimaraner
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer wie keiner! Der elegante, silberglänzende Jagdhund mit den bernsteingelben Augen gilt als einer der edelsten Hunde überhaupt und wird immer häufiger von Nicht-Jägern entdeckt, die sich von seinem Aussehen verführen lassen. Obwohl leichtführig und anhänglich, eignet sich der Weimaraner nicht für jeden. Denn der selbstbewusste und kluge Hund ist ein Vollblut-Jäger mit ausgeprägtem Schutztrieb und besonderen Bedürfnissen. Gila und Anton Fichtlmeier beschreiben, was die anspruchsvollen Jagdhunde brauchen und wie man sie rassegerecht fördert und erzieht.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Weimaraner
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Einer wie keiner! Der elegante, silberglänzende Jagdhund mit den bernsteingelben Augen gilt als einer der edelsten Hunde überhaupt und wird immer häufiger von Nicht-Jägern entdeckt, die sich von seinem Aussehen verführen lassen. Obwohl leichtführig und anhänglich, eignet sich der Weimaraner nicht für jeden. Denn der selbstbewusste und kluge Hund ist ein Vollblut-Jäger mit ausgeprägtem Schutztrieb und besonderen Bedürfnissen. Gila und Anton Fichtlmeier beschreiben, was die anspruchsvollen Jagdhunde brauchen und wie man sie rassegerecht fördert und erzieht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Fährtentraining für Jagdhunde
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die aussergewöhnliche Nasenleistung der Hunde ist allgemein bekannt. Besonders die Vertreter der zahlreichen verschiedenen Jagdhunderassen sind für das Verfolgen eine Spur jederzeit zu begeistern. Dieses Talent ist ihnen quasi angeboren. Man muss es ihnen nicht beibringen, aber es muss richtig angeleitet und für den jeweiligen Einsatzbereich aufgebaut werden. Wichtig dabei ist, dass die Hunde nicht immer nach demselben Schema zur Schweissarbeit eingesetzt werden, denn auch unsere Vierbeiner brauchen Abwechslung im Alltag. Und hier setzt dieses Buch an. Besonders in der jagdarmen Jahreszeit sollten Jagdhunde auch regelmässig und abwechslungsreich mit anspruchsvollen Aufgaben ausgelastet werden, ohne dass sie die Lust an der Kunstfährte verlieren. Erschwerte Prüfungen und entsprechende Einsätze können das spätere Ziel sein. Aber auch der „nur“ für die einfache Totsuche oder den Stöbereinsatz gehaltene Hund mag seine Nase regelmässig gebrauchen. Wie ein Jagdhund im Bereich der Schweissarbeit richtig ausgebildet und ausgelastet wird, erfahren Sie in diesem Buch. Zahlreiche Tipps und Tricks bringen Abwechslung in das Training und sorgen dafür, dass der Hund mit Begeisterung dabei bleibt und seine Talente richtig einsetzen kann. Da viele Jagdhunde auch von Nicht-Jägern gehalten werden, die ihre Vierbeiner ebenso rassegerecht fördern und fordern wollen, gibt es für sie spezielle Tipps und Hinweise, wie ihre Hunde vergleichbar beschäftigt werden können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Fährtentraining für Jagdhunde
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die außergewöhnliche Nasenleistung der Hunde ist allgemein bekannt. Besonders die Vertreter der zahlreichen verschiedenen Jagdhunderassen sind für das Verfolgen eine Spur jederzeit zu begeistern. Dieses Talent ist ihnen quasi angeboren. Man muss es ihnen nicht beibringen, aber es muss richtig angeleitet und für den jeweiligen Einsatzbereich aufgebaut werden. Wichtig dabei ist, dass die Hunde nicht immer nach demselben Schema zur Schweißarbeit eingesetzt werden, denn auch unsere Vierbeiner brauchen Abwechslung im Alltag. Und hier setzt dieses Buch an. Besonders in der jagdarmen Jahreszeit sollten Jagdhunde auch regelmäßig und abwechslungsreich mit anspruchsvollen Aufgaben ausgelastet werden, ohne dass sie die Lust an der Kunstfährte verlieren. Erschwerte Prüfungen und entsprechende Einsätze können das spätere Ziel sein. Aber auch der „nur“ für die einfache Totsuche oder den Stöbereinsatz gehaltene Hund mag seine Nase regelmäßig gebrauchen. Wie ein Jagdhund im Bereich der Schweißarbeit richtig ausgebildet und ausgelastet wird, erfahren Sie in diesem Buch. Zahlreiche Tipps und Tricks bringen Abwechslung in das Training und sorgen dafür, dass der Hund mit Begeisterung dabei bleibt und seine Talente richtig einsetzen kann. Da viele Jagdhunde auch von Nicht-Jägern gehalten werden, die ihre Vierbeiner ebenso rassegerecht fördern und fordern wollen, gibt es für sie spezielle Tipps und Hinweise, wie ihre Hunde vergleichbar beschäftigt werden können.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe