Angebote zu "Jagdhunde-Ausbildung" (11 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Hundeausbildung nicht nur für Jagdhunde
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Hundeausbildung - nicht nur für Jagdhunde" wendet sich an alle Hundehalter, die sich intensiv mit ihrem vierbeinigen Freund und Helfer beschäftigen. Viele Jagdhunde werden rein familiär geführt und in der jagdfreien Zeit ist der Gebrauchshund des Jägers wenig ausgelastet. Auf der Grundlage gegenseitigen Verstehens, von planmäßigem Vorgehen, Geduld und Konsequenz werden verschiedene artgemäße Beschäftigungen für Hunde vorgestellt und in einzelnen Übungsabschnitten erläutert. "Checklisten" erleichtern die Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen. Aus dem Inhalt: Welpenentwicklung, Sozialisierung, Verhalten, Motivation, Lernen, Kommunikation, Grundlagen der Ausbildung, Grundregeln und Konzepte zum Trainingsaufbau, Ausbildungshilfsmittel und deren Verwendung, Grundgehorsam: Herkommen, Anhalten, Bleiben, Leinenabsicherung und Training mit der Leine, Der "brauchbare" Jagdhund, Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen, Jagdhunde in Nichtjägerhand. In leicht verständlicher Form und anhand zahlreicher praktischer Beispiele beschreibt der Autor aus der Sicht des Hunde führenden Jägers lernbiologische und verhaltensbedingte Zusammenhänge. Sein beabsichtigtes Ziel ist es, den Hundeführer selbst zum kompetenten Ausbilder seines Hundes zu machen.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermaßen frustriert. Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann. Außerdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen. Das Buch wird vom BHV empfohlen.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit wertvollen Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen Beispielen aus der Praxis trägt dieser Ratgeber zu einem entspannten und positiven Miteinander von Mensch und Jagdhund bei, egal, ob im Alltag in der Familie oder auf der Jagd.Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermaßen frustriert.Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann.Außerdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit wertvollen Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen Beispielen aus der Praxis trägt dieser Ratgeber zu einem entspannten und positiven Miteinander von Mensch und Jagdhund bei, egal, ob im Alltag in der Familie oder auf der Jagd. Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermassen frustriert. Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann. Ausserdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Hundeausbildung nicht nur für Jagdhunde
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Hundeausbildung - nicht nur für Jagdhunde' wendet sich an alle Hundehalter, die sich intensiv mit ihrem vierbeinigen Freund und Helfer beschäftigen. Viele Jagdhunde werden rein familiär geführt und in der jagdfreien Zeit ist der Gebrauchshund des Jägers wenig ausgelastet. Auf der Grundlage gegenseitigen Verstehens, von planmässigem Vorgehen, Geduld und Konsequenz werden verschiedene artgemässe Beschäftigungen für Hunde vorgestellt und in einzelnen Übungsabschnitten erläutert. 'Checklisten' erleichtern die Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen. Aus dem Inhalt: Welpenentwicklung, Sozialisierung, Verhalten, Motivation, Lernen, Kommunikation, Grundlagen der Ausbildung, Grundregeln und Konzepte zum Trainingsaufbau, Ausbildungshilfsmittel und deren Verwendung, Grundgehorsam: Herkommen, Anhalten, Bleiben, Leinenabsicherung und Training mit der Leine, Der 'brauchbare' Jagdhund, Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen, Jagdhunde in Nichtjägerhand. In leicht verständlicher Form und anhand zahlreicher praktischer Beispiele beschreibt der Autor aus der Sicht des Hunde führenden Jägers lernbiologische und verhaltensbedingte Zusammenhänge. Sein beabsichtigtes Ziel ist es, den Hundeführer selbst zum kompetenten Ausbilder seines Hundes zu machen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Hundeausbildung nicht nur für Jagdhunde
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Hundeausbildung - nicht nur für Jagdhunde' wendet sich an alle Hundehalter, die sich intensiv mit ihrem vierbeinigen Freund und Helfer beschäftigen. Viele Jagdhunde werden rein familiär geführt und in der jagdfreien Zeit ist der Gebrauchshund des Jägers wenig ausgelastet. Auf der Grundlage gegenseitigen Verstehens, von planmässigem Vorgehen, Geduld und Konsequenz werden verschiedene artgemässe Beschäftigungen für Hunde vorgestellt und in einzelnen Übungsabschnitten erläutert. 'Checklisten' erleichtern die Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen. Aus dem Inhalt: Welpenentwicklung, Sozialisierung, Verhalten, Motivation, Lernen, Kommunikation, Grundlagen der Ausbildung, Grundregeln und Konzepte zum Trainingsaufbau, Ausbildungshilfsmittel und deren Verwendung, Grundgehorsam: Herkommen, Anhalten, Bleiben, Leinenabsicherung und Training mit der Leine, Der 'brauchbare' Jagdhund, Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen, Jagdhunde in Nichtjägerhand. In leicht verständlicher Form und anhand zahlreicher praktischer Beispiele beschreibt der Autor aus der Sicht des Hunde führenden Jägers lernbiologische und verhaltensbedingte Zusammenhänge. Sein beabsichtigtes Ziel ist es, den Hundeführer selbst zum kompetenten Ausbilder seines Hundes zu machen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund
19,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Mit wertvollen Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen Beispielen aus der Praxis trägt dieser Ratgeber zu einem entspannten und positiven Miteinander von Mensch und Jagdhund bei, egal, ob im Alltag in der Familie oder auf der Jagd. Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermaßen frustriert. Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann. Außerdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Hundeausbildung nicht nur für Jagdhunde
15,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Hundeausbildung - nicht nur für Jagdhunde' wendet sich an alle Hundehalter, die sich intensiv mit ihrem vierbeinigen Freund und Helfer beschäftigen. Viele Jagdhunde werden rein familiär geführt und in der jagdfreien Zeit ist der Gebrauchshund des Jägers wenig ausgelastet. Auf der Grundlage gegenseitigen Verstehens, von planmäßigem Vorgehen, Geduld und Konsequenz werden verschiedene artgemäße Beschäftigungen für Hunde vorgestellt und in einzelnen Übungsabschnitten erläutert. 'Checklisten' erleichtern die Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen. Aus dem Inhalt: Welpenentwicklung, Sozialisierung, Verhalten, Motivation, Lernen, Kommunikation, Grundlagen der Ausbildung, Grundregeln und Konzepte zum Trainingsaufbau, Ausbildungshilfsmittel und deren Verwendung, Grundgehorsam: Herkommen, Anhalten, Bleiben, Leinenabsicherung und Training mit der Leine, Der 'brauchbare' Jagdhund, Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen, Jagdhunde in Nichtjägerhand. In leicht verständlicher Form und anhand zahlreicher praktischer Beispiele beschreibt der Autor aus der Sicht des Hunde führenden Jägers lernbiologische und verhaltensbedingte Zusammenhänge. Sein beabsichtigtes Ziel ist es, den Hundeführer selbst zum kompetenten Ausbilder seines Hundes zu machen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit wertvollen Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen Beispielen aus der Praxis trägt dieser Ratgeber zu einem entspannten und positiven Miteinander von Mensch und Jagdhund bei, egal, ob im Alltag in der Familie oder auf der Jagd. Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermassen frustriert. Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann. Ausserdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot