Angebote zu "Jagdhund" (27 Treffer)

Buch: Moderne Ausbildung des Jagdhundes
*
zzgl. Versand

Die Experten Anton Fichtlmeier und Julia Numßen stehen für eine erfolgreiche und zeitgemäße Jagdhundausbildung, die sie jetzt in ihrem Ratgeber "Die Ausbildung des Jagdhundes" Schritt für Schritt vorstellen. Leicht nachvollziehbar informieren sie über den Weg des Jagdhundes von der Früherziehung des Welpen und Junghundes bis zum vielseitig einsetzbaren Jagdhelfer, auf den sowohl bei Prüfungen als auch in der Praxis Verlass ist. Mit dieser modernen, artgerechten und verblüffend erfolgreichen Methodik bringt jeder Jäger seinen Vierläufer sicher ans Ausbildungsziel. Bücher sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 13, 2019
Zum Angebot
Buch: Jagdhunde Ausbildung ? Das Handbuch für P...
*
zzgl. Versand

Die Jagdausübung ohne Hund ist nur halb so effektiv. Daher haben die meisten der rund 250.000 Jäger in Deutschland Interesse an einem brauchbaren Jagdhund; pro Jahr werden etwa 10.000 Welpen jagdlicher Rassen geworfen. Das Buch »Hundeausbildung für die Jagd« konzentriert sich auf den effektiven Einsatz auf der Jagd, unabhängig von der Gesetzeslage und den Prüfungsbedingungen. Was dieses Buch allerdings nicht ist: Es ist kein trockenes, altbacken aufgemachtes Lehrbuch, und auch kein Handbuch für Züchter, sondern ein hervorragend illustriertes, nützliches Handbuch für alle, die ihren Jagdhund ausbilden wollen. Informationen zu Gert G. von Harling: Gert G. von Harling ist als der meistgelesene deutschsprachige Jagdautor eine Garantie für hohe Verkaufszahlen. Der Fotograf Karsten Guhrmann ist als Spezialist für Agility und Reitsport bekannt und liefert großartiges Bildmaterial. Bücher sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot
Buch, Der Jagdhundwelpe
*
zzgl. Versand

Von Hans-Jürgen Markmann. Die erfolgreiche Ausbildung zum Jagdhund beginnt schon im Welpenalter. Denn auch für den Jagdhund gilt: die ersten Wochen und Monate sind prägend für das ganze Leben. In dieser Zeiten findet die dauerhafte Bindung an eine Person statt. Es werden aber auch die Grundsteine für die spätere jagdliche Ausbildung gelegt. Der Autor informiert auf Basis neuester kynologischer Erkenntnisse über die allerersten Entwicklungsschritte des Jagdhundwelpen und gibt wertvolle Tipps, wie dessen jagdliche Anlagen frühzeitig und konsequent gefördert werden. Eine wertvolle Hilfe bei der Früherziehung des Jagdhundes und für die richtige Weichenstellung von Anfang an. Von den ersten Apportierübungen bis zu Arbeit mit verschiedenen Wundfährten

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot
Rollhut
*
zzgl. Versand

Mit Ledergarnitur und Jagdhund-Applikation. Kann, wenn nötig, einfach zusammengerollt und in die Tasche gesteckt werden. Komfortabel und formbeständig. Aus wasserabweisender, imprägnierter Wolle.

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot
Lernsystem Grundausstattung Jagd
*
zzgl. Versand

Die Grundausstattung ´´Sicher durch die Jägerprüfung´´ beinhaltet folgende Arbeitsblätter: Wildkrankheiten, Versorgen & Verwerten von Wild Waffen und Munition Haarwild Federwild Jagdliche Praxis Jagdhunde Land- und Waldbau, Wildhege Naturschutz Waffenrecht 1 Sammelbox

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 12, 2019
Zum Angebot
Buch: Vom Welpen zum Jagdhelfer
*
zzgl. Versand

Jagdhundausbildung Schritt für Schritt – so funktioniert sie wirklich! Seit weit über einem Jahrzehnt bilden zahlreiche Jäger ihre Hunde nach den Expertentipps von Hans-Jürgen Markmann aus und bereiten ihre Jagdhelfer auf die Prüfungen vor. Sein erfolgreichstes Werk hat der bekannte Autor jetzt vollständig aktualisiert und in Teilen neu bebildert. Über den Autor Hans-Jürgen Markmann, passionierter Jäger und Hundeführer, bildet seit Jahrzehnten Jagdhunde aus. Zahllose Jäger mit Hunden holen sich in seinen Büchern kompetenten Rat. Bücher sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot
Hundeschutzweste Boar Protec
*
zzgl. Versand

Die Weste bietet Ihrem Jagdhund den Schutz, den er während einer Drück- oder Treibjagd vor Angriffen von Wildschweinen benötigt! Die Weste wurde speziell für diesen Einsatz konzipiert. Der Hund ist dank der Boar Protec®-Schutzweste und den verarbeiten Spezial-Gewebe-Materialien bestmöglich vor Stichen & Schnitten der scharfen & spitzen Wildschweinzähne gesichert. Durch die hochwertige Verarbeitung und dem geringen Gewicht der Weste (ca. 700 g bei Größe XL) ist Ihr Hund perfekt geschützt, wird aber keineswegs in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt und kann mühelos und ohne Probleme seine Aufgabe als Spür- und Jagdhund erfüllen. Die hohe Atmungsaktivität lässt keinen Hitzestau zu. Der Klett-/Flauschverschluss mit zusätzlicher Sicherung ermöglicht einen perfekten Sitz beim Tragen der Schutzweste. Zur optimalen Anpassung der Weste am Hundekörper ist ein flexibles Material im Unterbauch des Hundes eingenäht, welches selbstverständlich auch mit Schutzmaterial versehen wurde, um einen Rundumschutz zu gewährleisten und bei größeren Hunden keine Gefahr eines „Bauchtreffers“ besteht. Weiterhin kann auf der Weste eine GPS-Sendertasche angebracht werden und im Halsbereich befinden sich Schlaufen für ein eventuell vorhandenes GPS-Halsband des Hundes. Der Aufbau der Boar Protec®-Schutzweste besteht aus einer Kombination aus vier verschiedenen hochqualitativen Materialien. leuchtendem wasserabweisenden 600D Cordura® Nylonmaterial – diese schützt den Hund vor Witterungseinflüssen silberreflektierende Leuchtstreifen, diese sorgen für bessere Sichtbarkeit des Hundes während der Jagd Westenfutter, die körpernahe Seite des Hundes ist aus einem weichen und hautfreundlichen Fleece Material gefertigt, um einen angenehmen Tragekomfort zu bieten Spezielles Schnittschutzfaser High-Performance PPSS X-Fiber, dieses Faser verfügt über einen fünfmal höheren Schnittschutzwert als die herkömmlichen Aramid(Kevlar)-Fasern. Dieses Spezial-Gewebe wird in Sandwich-Verarbeitung mit perfekter Kombination der Gewebeeigenschaften „Kette & Schuss“ vernäht und erfüllt in dieser Materialkombination höchste Schutzeigenschaften. ZERTIFIZIERUNG Die Boar Protec®-Weste ist mehrfach mit dem höchstmöglichen erreichbaren Wert zertifiziert: KWF Durchstichprüfung Blaue Prüfsiegel aktuell zur Vervollständigung im Feldtest technische Prüfung der KWF ist bestanden, Praxistest aktuell am Laufen normgerechte Durchstichprüfung am BGN Prüfstand bestanden DIN EN 388 Abriebfestigkeit: 4 (höchstmöglicher Wert) Schnittfestigkeit: 5 (höchstmöglicher Wert) Weiterreißfestigkeit: 4 (höchstmöglicher Wert) SO 13997:1999 Blade Cut Resistance: 5 (höchstmöglicher Wert) ASTM F-1790 Blade Cut Resistance: 4 (höchstmöglicher Wert) Test Labor IST-Testing Service Intertek Prüfnummer: LECFI 00321966, 0321159, 0321160: Atmungsaktiv, kein Hitzestau Anhand der Maßtabelle können Sie die richtige Schutzweste für Ihren Hund ermitteln. Größe XS, Maße (LxBxH) 67x27x3 cm, Gewicht 500 g. Passend für z. B. Dackel Größe S, Maße (LxBxH) 70x28x3 cm, Gewicht 550 g. Passend für z. B. Jack Russel, Jagdterrier Größe M, Maße (LxBxH) 73x29x3 cm, Gewicht 600 g. Passend für z. B. Kleiner Münsterländer, Dt. Bracke Größe L, Maße (LxBxH) 78x32x3 cm, Gewicht 700 g. Passend für z. B. Kleiner Münsterländer Rüde Größe XL, Maße (LxBxH) 80x33x3 cm, Gewicht 800 g. Passend für z. B. Großer Münsterländer, Griffon Größe 2XL, Maße (LxBxH) 81x33x3 cm, Gewicht 800 g. Passend für z. B. Bayrischer Gebirgsschweißhund, Malinois Größe 3XL, Maße (LxBxH) 82x35x3 cm, Gewicht 850 g. Passend für z. B. Weimaraner, Dt. Schäferhund Größe 4XL, Maße (LxBxH) 82,5x35,5x3 cm, Gewicht 875 g. Passend für z. B. Dt. Draht- und Langhaar Größe 5XL, Maße (LxBxH) 83x36x3 cm, Gewicht 900 g. Passend für z. B. Rottweiler, Dobermann,...

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 12, 2019
Zum Angebot
Hundeschutzweste Boar Protec
*
zzgl. Versand

Die Weste bietet Ihrem Jagdhund den Schutz, den er während einer Drück- oder Treibjagd vor Angriffen von Wildschweinen benötigt! Die Weste wurde speziell für diesen Einsatz konzipiert. Der Hund ist dank der Boar Protec®-Schutzweste und den verarbeiten Spezial-Gewebe-Materialien bestmöglich vor Stichen & Schnitten der scharfen & spitzen Wildschweinzähne gesichert. Durch die hochwertige Verarbeitung und dem geringen Gewicht der Weste (ca. 700 g bei Größe XL) ist Ihr Hund perfekt geschützt, wird aber keineswegs in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt und kann mühelos und ohne Probleme seine Aufgabe als Spür- und Jagdhund erfüllen. Die hohe Atmungsaktivität lässt keinen Hitzestau zu. Der Klett-/Flauschverschluss mit zusätzlicher Sicherung ermöglicht einen perfekten Sitz beim Tragen der Schutzweste. Zur optimalen Anpassung der Weste am Hundekörper ist ein flexibles Material im Unterbauch des Hundes eingenäht, welches selbstverständlich auch mit Schutzmaterial versehen wurde, um einen Rundumschutz zu gewährleisten und bei größeren Hunden keine Gefahr eines „Bauchtreffers“ besteht. Weiterhin kann auf der Weste eine GPS-Sendertasche angebracht werden und im Halsbereich befinden sich Schlaufen für ein eventuell vorhandenes GPS-Halsband des Hundes. Der Aufbau der Boar Protec®-Schutzweste besteht aus einer Kombination aus vier verschiedenen hochqualitativen Materialien. leuchtendem wasserabweisenden 600D Cordura® Nylonmaterial – diese schützt den Hund vor Witterungseinflüssen silberreflektierende Leuchtstreifen, diese sorgen für bessere Sichtbarkeit des Hundes während der Jagd Westenfutter, die körpernahe Seite des Hundes ist aus einem weichen und hautfreundlichen Fleece Material gefertigt, um einen angenehmen Tragekomfort zu bieten Spezielles Schnittschutzfaser High-Performance PPSS X-Fiber, dieses Faser verfügt über einen fünfmal höheren Schnittschutzwert als die herkömmlichen Aramid(Kevlar)-Fasern. Dieses Spezial-Gewebe wird in Sandwich-Verarbeitung mit perfekter Kombination der Gewebeeigenschaften „Kette & Schuss“ vernäht und erfüllt in dieser Materialkombination höchste Schutzeigenschaften. ZERTIFIZIERUNG Die Boar Protec®-Weste ist mehrfach mit dem höchstmöglichen erreichbaren Wert zertifiziert: KWF Durchstichprüfung Blaue Prüfsiegel aktuell zur Vervollständigung im Feldtest technische Prüfung der KWF ist bestanden, Praxistest aktuell am Laufen normgerechte Durchstichprüfung am BGN Prüfstand bestanden DIN EN 388 Abriebfestigkeit: 4 (höchstmöglicher Wert) Schnittfestigkeit: 5 (höchstmöglicher Wert) Weiterreißfestigkeit: 4 (höchstmöglicher Wert) SO 13997:1999 Blade Cut Resistance: 5 (höchstmöglicher Wert) ASTM F-1790 Blade Cut Resistance: 4 (höchstmöglicher Wert) Test Labor IST-Testing Service Intertek Prüfnummer: LECFI 00321966, 0321159, 0321160: Atmungsaktiv, kein Hitzestau Anhand der Maßtabelle können Sie die richtige Schutzweste für Ihren Hund ermitteln. Größe XS, Maße (LxBxH) 67x27x3 cm, Gewicht 500 g. Passend für z. B. Dackel Größe S, Maße (LxBxH) 70x28x3 cm, Gewicht 550 g. Passend für z. B. Jack Russel, Jagdterrier Größe M, Maße (LxBxH) 73x29x3 cm, Gewicht 600 g. Passend für z. B. Kleiner Münsterländer, Dt. Bracke Größe L, Maße (LxBxH) 78x32x3 cm, Gewicht 700 g. Passend für z. B. Kleiner Münsterländer Rüde Größe XL, Maße (LxBxH) 80x33x3 cm, Gewicht 800 g. Passend für z. B. Großer Münsterländer, Griffon Größe 2XL, Maße (LxBxH) 81x33x3 cm, Gewicht 800 g. Passend für z. B. Bayrischer Gebirgsschweißhund, Malinois Größe 3XL, Maße (LxBxH) 82x35x3 cm, Gewicht 850 g. Passend für z. B. Weimaraner, Dt. Schäferhund Größe 4XL, Maße (LxBxH) 82,5x35,5x3 cm, Gewicht 875 g. Passend für z. B. Dt. Draht- und Langhaar Größe 5XL, Maße (LxBxH) 83x36x3 cm, Gewicht 900 g. Passend für z. B. Rottweiler, Dobermann,...

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 11, 2019
Zum Angebot
Hundeschutzweste Boar Protec
*
zzgl. Versand

Die Weste bietet Ihrem Jagdhund den Schutz, den er während einer Drück- oder Treibjagd vor Angriffen von Wildschweinen benötigt! Die Weste wurde speziell für diesen Einsatz konzipiert. Der Hund ist dank der Boar Protec®-Schutzweste und den verarbeiten Spezial-Gewebe-Materialien bestmöglich vor Stichen & Schnitten der scharfen & spitzen Wildschweinzähne gesichert. Durch die hochwertige Verarbeitung und dem geringen Gewicht der Weste (ca. 700 g bei Größe XL) ist Ihr Hund perfekt geschützt, wird aber keineswegs in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt und kann mühelos und ohne Probleme seine Aufgabe als Spür- und Jagdhund erfüllen. Die hohe Atmungsaktivität lässt keinen Hitzestau zu. Der Klett-/Flauschverschluss mit zusätzlicher Sicherung ermöglicht einen perfekten Sitz beim Tragen der Schutzweste. Zur optimalen Anpassung der Weste am Hundekörper ist ein flexibles Material im Unterbauch des Hundes eingenäht, welches selbstverständlich auch mit Schutzmaterial versehen wurde, um einen Rundumschutz zu gewährleisten und bei größeren Hunden keine Gefahr eines „Bauchtreffers“ besteht. Weiterhin kann auf der Weste eine GPS-Sendertasche angebracht werden und im Halsbereich befinden sich Schlaufen für ein eventuell vorhandenes GPS-Halsband des Hundes. Der Aufbau der Boar Protec®-Schutzweste besteht aus einer Kombination aus vier verschiedenen hochqualitativen Materialien. leuchtendem wasserabweisenden 600D Cordura® Nylonmaterial – diese schützt den Hund vor Witterungseinflüssen silberreflektierende Leuchtstreifen, diese sorgen für bessere Sichtbarkeit des Hundes während der Jagd Westenfutter, die körpernahe Seite des Hundes ist aus einem weichen und hautfreundlichen Fleece Material gefertigt, um einen angenehmen Tragekomfort zu bieten Spezielles Schnittschutzfaser High-Performance PPSS X-Fiber, dieses Faser verfügt über einen fünfmal höheren Schnittschutzwert als die herkömmlichen Aramid(Kevlar)-Fasern. Dieses Spezial-Gewebe wird in Sandwich-Verarbeitung mit perfekter Kombination der Gewebeeigenschaften „Kette & Schuss“ vernäht und erfüllt in dieser Materialkombination höchste Schutzeigenschaften. ZERTIFIZIERUNG Die Boar Protec®-Weste ist mehrfach mit dem höchstmöglichen erreichbaren Wert zertifiziert: KWF Durchstichprüfung Blaue Prüfsiegel aktuell zur Vervollständigung im Feldtest technische Prüfung der KWF ist bestanden, Praxistest aktuell am Laufen normgerechte Durchstichprüfung am BGN Prüfstand bestanden DIN EN 388 Abriebfestigkeit: 4 (höchstmöglicher Wert) Schnittfestigkeit: 5 (höchstmöglicher Wert) Weiterreißfestigkeit: 4 (höchstmöglicher Wert) SO 13997:1999 Blade Cut Resistance: 5 (höchstmöglicher Wert) ASTM F-1790 Blade Cut Resistance: 4 (höchstmöglicher Wert) Test Labor IST-Testing Service Intertek Prüfnummer: LECFI 00321966, 0321159, 0321160: Atmungsaktiv, kein Hitzestau Anhand der Maßtabelle können Sie die richtige Schutzweste für Ihren Hund ermitteln. Größe XS, Maße (LxBxH) 67x27x3 cm, Gewicht 500 g. Passend für z. B. Dackel Größe S, Maße (LxBxH) 70x28x3 cm, Gewicht 550 g. Passend für z. B. Jack Russel, Jagdterrier Größe M, Maße (LxBxH) 73x29x3 cm, Gewicht 600 g. Passend für z. B. Kleiner Münsterländer, Dt. Bracke Größe L, Maße (LxBxH) 78x32x3 cm, Gewicht 700 g. Passend für z. B. Kleiner Münsterländer Rüde Größe XL, Maße (LxBxH) 80x33x3 cm, Gewicht 800 g. Passend für z. B. Großer Münsterländer, Griffon Größe 2XL, Maße (LxBxH) 81x33x3 cm, Gewicht 800 g. Passend für z. B. Bayrischer Gebirgsschweißhund, Malinois Größe 3XL, Maße (LxBxH) 82x35x3 cm, Gewicht 850 g. Passend für z. B. Weimaraner, Dt. Schäferhund Größe 4XL, Maße (LxBxH) 82,5x35,5x3 cm, Gewicht 875 g. Passend für z. B. Dt. Draht- und Langhaar Größe 5XL, Maße (LxBxH) 83x36x3 cm, Gewicht 900 g. Passend für z. B. Rottweiler, Dobermann,...

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 11, 2019
Zum Angebot
Hundeschutzweste Boar Protec
*
zzgl. Versand

Die Weste bietet Ihrem Jagdhund den Schutz, den er während einer Drück- oder Treibjagd vor Angriffen von Wildschweinen benötigt! Die Weste wurde speziell für diesen Einsatz konzipiert. Der Hund ist dank der Boar Protec®-Schutzweste und den verarbeiten Spezial-Gewebe-Materialien bestmöglich vor Stichen & Schnitten der scharfen & spitzen Wildschweinzähne gesichert. Durch die hochwertige Verarbeitung und dem geringen Gewicht der Weste (ca. 700 g bei Größe XL) ist Ihr Hund perfekt geschützt, wird aber keineswegs in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt und kann mühelos und ohne Probleme seine Aufgabe als Spür- und Jagdhund erfüllen. Die hohe Atmungsaktivität lässt keinen Hitzestau zu. Der Klett-/Flauschverschluss mit zusätzlicher Sicherung ermöglicht einen perfekten Sitz beim Tragen der Schutzweste. Zur optimalen Anpassung der Weste am Hundekörper ist ein flexibles Material im Unterbauch des Hundes eingenäht, welches selbstverständlich auch mit Schutzmaterial versehen wurde, um einen Rundumschutz zu gewährleisten und bei größeren Hunden keine Gefahr eines „Bauchtreffers“ besteht. Weiterhin kann auf der Weste eine GPS-Sendertasche angebracht werden und im Halsbereich befinden sich Schlaufen für ein eventuell vorhandenes GPS-Halsband des Hundes. Der Aufbau der Boar Protec®-Schutzweste besteht aus einer Kombination aus vier verschiedenen hochqualitativen Materialien. leuchtendem wasserabweisenden 600D Cordura® Nylonmaterial – diese schützt den Hund vor Witterungseinflüssen silberreflektierende Leuchtstreifen, diese sorgen für bessere Sichtbarkeit des Hundes während der Jagd Westenfutter, die körpernahe Seite des Hundes ist aus einem weichen und hautfreundlichen Fleece Material gefertigt, um einen angenehmen Tragekomfort zu bieten Spezielles Schnittschutzfaser High-Performance PPSS X-Fiber, dieses Faser verfügt über einen fünfmal höheren Schnittschutzwert als die herkömmlichen Aramid(Kevlar)-Fasern. Dieses Spezial-Gewebe wird in Sandwich-Verarbeitung mit perfekter Kombination der Gewebeeigenschaften „Kette & Schuss“ vernäht und erfüllt in dieser Materialkombination höchste Schutzeigenschaften. ZERTIFIZIERUNG Die Boar Protec®-Weste ist mehrfach mit dem höchstmöglichen erreichbaren Wert zertifiziert: KWF Durchstichprüfung Blaue Prüfsiegel aktuell zur Vervollständigung im Feldtest technische Prüfung der KWF ist bestanden, Praxistest aktuell am Laufen normgerechte Durchstichprüfung am BGN Prüfstand bestanden DIN EN 388 Abriebfestigkeit: 4 (höchstmöglicher Wert) Schnittfestigkeit: 5 (höchstmöglicher Wert) Weiterreißfestigkeit: 4 (höchstmöglicher Wert) SO 13997:1999 Blade Cut Resistance: 5 (höchstmöglicher Wert) ASTM F-1790 Blade Cut Resistance: 4 (höchstmöglicher Wert) Test Labor IST-Testing Service Intertek Prüfnummer: LECFI 00321966, 0321159, 0321160: Atmungsaktiv, kein Hitzestau Anhand der Maßtabelle können Sie die richtige Schutzweste für Ihren Hund ermitteln. Größe XS, Maße (LxBxH) 67x27x3 cm, Gewicht 500 g. Passend für z. B. Dackel Größe S, Maße (LxBxH) 70x28x3 cm, Gewicht 550 g. Passend für z. B. Jack Russel, Jagdterrier Größe M, Maße (LxBxH) 73x29x3 cm, Gewicht 600 g. Passend für z. B. Kleiner Münsterländer, Dt. Bracke Größe L, Maße (LxBxH) 78x32x3 cm, Gewicht 700 g. Passend für z. B. Kleiner Münsterländer Rüde Größe XL, Maße (LxBxH) 80x33x3 cm, Gewicht 800 g. Passend für z. B. Großer Münsterländer, Griffon Größe 2XL, Maße (LxBxH) 81x33x3 cm, Gewicht 800 g. Passend für z. B. Bayrischer Gebirgsschweißhund, Malinois Größe 3XL, Maße (LxBxH) 82x35x3 cm, Gewicht 850 g. Passend für z. B. Weimaraner, Dt. Schäferhund Größe 4XL, Maße (LxBxH) 82,5x35,5x3 cm, Gewicht 875 g. Passend für z. B. Dt. Draht- und Langhaar Größe 5XL, Maße (LxBxH) 83x36x3 cm, Gewicht 900 g. Passend für z. B. Rottweiler, Dobermann,...

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Jan 11, 2019
Zum Angebot