Angebote zu "Ausbildung" (15 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Die Ausbildung des Jagdhundes
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´Jagen ohne Hund ist Schund´, besagt ein altes Jägersprichwort. Unter heutigen Anforderungen waid- und tierschutzgerechten Jagens ist es gültiger denn je. Zwei Experten stehen mit ihren Namen für erfolgreiche und zeitgemäße Jagdhundausbildung. Leicht nachvollziehbar informieren sie über den Weg des Jagdhundes von der Früherziehung des Welpen und Junghundes bis zum vielseitig einsetzbaren Jagdhelfer, auf den bei Prüfungen und in der Praxis Verlass ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Ausbildung des Jagdhundes in der Schweißarb...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie lege ich eine Futterschleppe, wie eine Übungsfährte? Wie arbeite ich erfolgreich mit meinem Jagdgebrauchshund auf der künstlichen Rotfährte? Dieser Film bietet praxisbewährte Antworten, nicht nur auf diese Fragen. Dem Abrichter eines Jagdgebrauchshundes werden die Kniffe, die hier vorgeführt werden, eine große Hilfe sein: Sein Hund wird mit tiefer Nase arbeiten und außerdem riemenfest sowie fährtentreu werden. Die VSwP (Verbandsschweißprüfung) ist das Ziel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Hundeausbildung nicht nur für Jagdhunde
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Hundeausbildung - nicht nur für Jagdhunde´´ wendet sich an alle Hundehalter, die sich intensiv mit ihrem vierbeinigen Freund und Helfer beschäftigen. Viele Jagdhunde werden rein familiär geführt und in der jagdfreien Zeit ist der Gebrauchshund des Jägers wenig ausgelastet. Auf der Grundlage gegenseitigen Verstehens, von planmäßigem Vorgehen, Geduld und Konsequenz werden verschiedene artgemäße Beschäftigungen für Hunde vorgestellt und in einzelnen Übungsabschnitten erläutert. ´´Checklisten´´ erleichtern die Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen. Aus dem Inhalt: Welpenentwicklung, Sozialisierung, Verhalten, Motivation, Lernen, Kommunikation, Grundlagen der Ausbildung, Grundregeln und Konzepte zum Trainingsaufbau, Ausbildungshilfsmittel und deren Verwendung, Grundgehorsam: Herkommen, Anhalten, Bleiben, Leinenabsicherung und Training mit der Leine, Der ´´brauchbare´´ Jagdhund, Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen, Jagdhunde in Nichtjägerhand. In leicht verständlicher Form und anhand zahlreicher praktischer Beispiele beschreibt der Autor aus der Sicht des Hunde führenden Jägers lernbiologische und verhaltensbedingte Zusammenhänge. Sein beabsichtigtes Ziel ist es, den Hundeführer selbst zum kompetenten Ausbilder seines Hundes zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Jagdhund ohne Jagdschein?
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Hund einer Jagdhunderasse in Nichtjägerhänden - kann das gut gehen? Es kann, wenn man die natürlichen Anlagen des Hundes nicht zu unterdrücken versucht, sondern sie in seinem Sinne nutzt und in die richtigen Bahnen lenkt. Ein Jagdhund braucht keine Alternativbeschäftigung, sondern eine artgerechte Beschäftigung - und das geht auch, ohne dass er Wild stört oder gar hetzt! Wie das aussehen kann, welche Jagdhunderassen für Nichtjäger geeignet sind und welche nicht, wie die Ausbildung logisch aufgebaut wird und welche spannenden Möglichkeiten sich eröffnen erklärt die Autorin aus langjähriger eigener Erfahrung. Das erste Buch auf dem Markt, das der wachsenden Beliebtheit von Rassen wie Viszla, Setter & Co. unter Nichtjägern wirklich Rechnung trägt, indem es auch kritische Töne nicht scheut.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit wertvollen Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen Beispielen aus der Praxis trägt dieser Ratgeber zu einem entspannten und positiven Miteinander von Mensch und Jagdhund bei, egal, ob im Alltag in der Familie oder auf der Jagd. Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermaßen frustriert. Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann. Außerdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Hunde abrichten
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hundeerziehung (fast) ohne Zwang, mit Freude für Hund und Herr! · Die gute Kinderstube was schon Welpen lernen können · Die Erziehung eines guten Familienhundes · Wie sag ich s meinem Hund? Zur Kommunikation mit dem vierbeinigen Gefährten · Die Ausbildung zum Jagdhund, Feld- und Wasserprüfung, Schweissarbeit und Zusatzarbeit · Der Dackel als Jagdhund Der Autor: Alois Lagler ist Meisterführer und erfolgreicher Hundezüchter, dem man die Liebe zu den Tieren in allen seinen Ausführungen anmerkt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Jagdhundwelpe
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erfolgreiche Ausbildung zum Jagdhund beginnt schon im Welpenalter. Denn auch für den Jagdhund gilt: die ersten Wochen und Monate sind prägend für das ganze Leben. In dieser Zeiten findet die dauerhafte Bindung an eine Person statt. Es werden aber auch die Grundsteine für die spätere jagdliche Ausbildung gelegt. Der Autor informiert auf Basis neuester kynologischer Erkenntnisse über die allerersten Entwicklungsschritte des Jagdhundwelpen und gibt wertvolle Tipps, wie dessen jagdliche Anlagen frühzeitig und konsequent gefördert werden. Eine wertvolle Hilfe bei der Früherziehung des Jagdhundes und für die richtige Weichenstellung von Anfang an. Von den ersten Aportierübungen bis zu Arbeit mit verschiedenen Wundfährten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Schweißarbeit
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Nachsuche verletzten Wildes mit dem Hund ist ein Gebot des Tierschutzes und der jagdlichen Ethik. Die Schweißarbeit zählt zu den schwierigsten Aufgaben des Jagdhundes und setzt dessen gründliche Ausbildung voraus. Der ausgewiesene Nachsuchen-Experte Hans-Joachim Borngräber beschreibt in diesem Standardwerk die schrittweise Ausbildung des jungen Jagdgebrauchshundes zum perfekten Schweißhund. Eingehend stellt er dabei die Einarbeitung des Hundes mit dem Fährtenschuh. Umfassend und mit einem unvergleichlichen Erfahrungsschatz vermittelt der Autor, auch anhand von Beispielen aus der eigenen Arbeit, worauf es bei der Schweißarbeit in der rauen und immer wieder anders verlaufenden Praxis ankommt. Die Grundlagen: Anatomie der Wildtiere, Anschuss, Fährte, Pirschzeichen und Ausrüstung für die Schweißhundausbildung. Der Hund: Nasenleistung, Kommandos auf der Fährte, Junghundausbildung, Verweisen und Einarbeitung mit dem Fährtenschuh, Stellen und Fährtenarbeit im Schnee. Das Nachsuchengespann - Schweißhundführung in der Praxis: Ausrüstung des Schweißhundführers, Verhalten nach dem Schuss, das Zeichnen, von der Hetze bis zum Fangschuss, Verletzungen des Hundes. Hans-Joachim Borngräbers Buch gilt in Fachkreisen seit zwei Jahrzehnten als das Standardwerk, sowohl für die Schweißhundausbildung als auch für die Praxis der ´´Roten Arbeit´´. Unter Mitarbeit von Ingeborg Lackinger Karger legt der renommierte Fachmann sein umfassendes Werk jetzt in vollständig aktualisierter und in vielen Aspekten erweiterter Fassung vor. Ergänzt wurde u.a. die Darstellung verschiedener Techniken der Schweißhundführung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Zeitgemäße Jagdhundeführung
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Da es auf dem Buchmarkt nur Literatur zur Jagdhundeausbildung gibt, die ganz oder teilweise noch auf antiquierten Erziehungsmethoden aufbaut, war es höchste Zeit, ein Buch über die zeitgemäße und rassegerechte Führung von Jagdhunden sowohl im Alltag als auch bei der jagdlichen Arbeit im Revier herauszubringen. Denn auch Jagdhunde lassen sich mit positiver Bestärkung und den Erziehungsmethoden des 21. Jahrhunderts ausbilden. Ein Standardwerk für alle Jagdhundeführer modern und kompetent.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot