Angebote zu "Verstehen" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Jagdhund ohne Revier
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jagdhund ohne Revier ab 4.99 € als epub eBook: Besser verstehen - richtig erziehen. Aus dem Bereich: eBooks, Haus & Heim, Haustiere,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit wertvollen Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen Beispielen aus der Praxis trägt dieser Ratgeber zu einem entspannten und positiven Miteinander von Mensch und Jagdhund bei, egal, ob im Alltag in der Familie oder auf der Jagd.Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermaßen frustriert.Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann.Außerdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit wertvollen Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen Beispielen aus der Praxis trägt dieser Ratgeber zu einem entspannten und positiven Miteinander von Mensch und Jagdhund bei, egal, ob im Alltag in der Familie oder auf der Jagd.Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermaßen frustriert.Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann.Außerdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermaßen frustriert. Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann. Außerdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen. Das Buch wird vom BHV empfohlen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermaßen frustriert. Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann. Außerdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen. Das Buch wird vom BHV empfohlen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Der Cane Corso Italiano (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Cane Corso Italiano: ein Rasseportrait. Die vorliegende Rassebeschreibung möchte als gegenwartsnahe Ausgabe die Rasse in einem breiten Kontext vorstellen und einen eingehenden und präzisen Überblick über Hunde und Züchter bieten. Der Cane Corso ist ein italienischer Molosser, der die süditalienische Landbevölkerung über viele Jahre als fähiger Wach- und Jagdhund unterstützte und begleitete. Nach der Anerkennung der Rasse durch die FCI im Jahre 1996 fand der Cane Corso schnell Anhänger in der ganzen Welt. Das erste deutschsprachige Buch über den Cane Corso erschien 2013 als Hardcover-Ausgabe, die momentan nicht mehr zur Verfügung steht. Die aktualisierte E-Book-Version bietet auf umgerechnet ca. 390 Seiten und mit rund 270 Abbildungen umfassende und detaillierte Einblicke in die Rasse- und Entwicklungsgeschichte dieser faszinierenden Hunderasse. Neben den historischen Informationen bilden Wesen, Zucht, Kauf, Haltung etc. weitere Schwerpunkte. Fundiert, kritisch und engagiert wird ein Rasseportrait gezeichnet, das die positiven Eigenschaften der Rasse ebenso thematisiert und beleuchtet, wie auch die von Rasseliebhabern und Züchtern kontrovers diskutierten Standpunkte zum Erscheinungsbild und die divergierenden Tendenzen in der Zuchtausrichtung. Um das spezifische, rassekennzeichnende Wesen und das individuelle Verhaltensinventar einer Rasse zu verstehen, sollte man seinen historischen Hintergrund und seine ehemalige Verwendung kennen. Viele Probleme oder Unstimmigkeiten zwischen Hund und Halter entstehen durch eine falsche Wahl oder ungünstige Konstellation. Nur wenn die Charaktereigenschaften des Hundes zum Menschen, zu seinen Lebens- und Haltungsbedingungen passen, kann eine harmonische Beziehung und ein für beide Seiten befriedigendes Zusammenleben glücken. Anliegen des Buches ist es daher, so über die Rasse aufzuklären und zu informieren, dass sich nur Menschen für diesen Hund entscheiden, die den Rasseanforderungen gerecht werden können: im Sinne eines einträchtigen und dauerhaften Beziehungsgespannes.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Der Cane Corso Italiano (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Cane Corso Italiano: ein Rasseportrait. Die vorliegende Rassebeschreibung möchte als gegenwartsnahe Ausgabe die Rasse in einem breiten Kontext vorstellen und einen eingehenden und präzisen Überblick über Hunde und Züchter bieten. Der Cane Corso ist ein italienischer Molosser, der die süditalienische Landbevölkerung über viele Jahre als fähiger Wach- und Jagdhund unterstützte und begleitete. Nach der Anerkennung der Rasse durch die FCI im Jahre 1996 fand der Cane Corso schnell Anhänger in der ganzen Welt. Das erste deutschsprachige Buch über den Cane Corso erschien 2013 als Hardcover-Ausgabe, die momentan nicht mehr zur Verfügung steht. Die aktualisierte E-Book-Version bietet auf umgerechnet ca. 390 Seiten und mit rund 270 Abbildungen umfassende und detaillierte Einblicke in die Rasse- und Entwicklungsgeschichte dieser faszinierenden Hunderasse. Neben den historischen Informationen bilden Wesen, Zucht, Kauf, Haltung etc. weitere Schwerpunkte. Fundiert, kritisch und engagiert wird ein Rasseportrait gezeichnet, das die positiven Eigenschaften der Rasse ebenso thematisiert und beleuchtet, wie auch die von Rasseliebhabern und Züchtern kontrovers diskutierten Standpunkte zum Erscheinungsbild und die divergierenden Tendenzen in der Zuchtausrichtung. Um das spezifische, rassekennzeichnende Wesen und das individuelle Verhaltensinventar einer Rasse zu verstehen, sollte man seinen historischen Hintergrund und seine ehemalige Verwendung kennen. Viele Probleme oder Unstimmigkeiten zwischen Hund und Halter entstehen durch eine falsche Wahl oder ungünstige Konstellation. Nur wenn die Charaktereigenschaften des Hundes zum Menschen, zu seinen Lebens- und Haltungsbedingungen passen, kann eine harmonische Beziehung und ein für beide Seiten befriedigendes Zusammenleben glücken. Anliegen des Buches ist es daher, so über die Rasse aufzuklären und zu informieren, dass sich nur Menschen für diesen Hund entscheiden, die den Rasseanforderungen gerecht werden können: im Sinne eines einträchtigen und dauerhaften Beziehungsgespannes.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Jagdhund ohne Revier
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jagdhund ohne Revier ab 4.99 EURO Besser verstehen - richtig erziehen

Anbieter: ebook.de
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Leben mit Jagdhund
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit wertvollen Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen Beispielen aus der Praxis trägt dieser Ratgeber zu einem entspannten und positiven Miteinander von Mensch und Jagdhund bei, egal, ob im Alltag in der Familie oder auf der Jagd. Jagdhunde haben aufgrund ihrer Selektionsgeschichte Eigenschaften und Bedürfnisse, die sie in mancher Hinsicht von anderen Hundetypen unterscheiden. Im Alltag als Familienhund ist es nicht immer einfach, diese Bedürfnisse mit unserer Umwelt unter einen Hut zu bekommen. Nicht selten sind Probleme im täglichen Umgang, aber auch beim Training, vorprogrammiert und Mensch und Hund sind gleichermassen frustriert. Wer mit einem Jagdhund entspannt den Alltag meistern möchte, muss ihn verstehen und für eine gute und stabile Bindung und Beziehung sorgen. Diese ist auch die Basis für Erfolg im Hundesport oder auf der Jagd. In diesem Praxishandbuch erfahren Jagdhundehalter und solche, die es werden wollen, was sie im Zusammenleben mit einem solchen Hund beachten müssen und wie man mit freundlichen und fairen Methoden das Jagdverhalten in erwünschte Bahnen lenken kann. Ausserdem wird erklärt was Jagdhunde im jagdlichen Einsatz leisten müssen und welche Möglichkeiten es gibt, einen Hund für den jagdlichen Einsatz auszubilden. Das hilft auch denjenigen, die keine jagdliche Ausbildung anstreben, das Verhalten ihres Hundes besser zu verstehen und einzuordnen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe