Angebote zu "Revier" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Jagdhund ohne Revier
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jagdhund ohne Revier ab 4.99 € als epub eBook: Besser verstehen - richtig erziehen. Aus dem Bereich: eBooks, Haus & Heim, Haustiere,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Jagdhund ohne Revier?
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter den Jagdhunderassen finden sich oft wunderbare Familienhunde, sofern sie richtig erzogen und ausgelastet sind. Damit Mensch und Hund einen guten Start haben, ist eine kluge Wahl des neuen Hausgenossen unter Berücksichtigung seiner ursprünglichen Verwendung, Herkunft und Aufzucht von großer Bedeutung. Denn nur wer weiß, wie sein Hund tickt, kann die Erziehung und alltägliche Beschäftigung so gestalten, dass Probleme gar nicht erst entstehen. Aber auch wenn bereits Probleme aufgetreten sind, ist es noch nicht zu spät. Mit entsprechendem Hintergrundwissen ist es leichter, schwierige Situationen zu analysieren und Jagdverhalten bereits im Ansatz zu erkennen und effektiv zu unterbinden. Zudem kann für den Hund eine geeignete Ersatzbeschäftigung gefunden werden, die seinen Bedürfnissen gerecht wird. Dieses Buch vermittelt alles, was man wissen muss, um mit einem Jagdhund in der Familie (wieder) glücklich zu leben.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Jagdhund ohne Revier (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwar unterscheidet sich die Grunderziehung von Jagdhunden nicht von der anderer Hunde, jedoch müssen Halter ohne jagdliche Ambitionen so einiges zusätzlich berücksichtigen. Dieses Buch hilft, Erziehungsfehler zu vermeiden und entstandene Probleme zu korrigieren.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Hunde - die besseren Jäger
31,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem Motto: "Der Jagdhund soll ein nützlicher und liebenswerter Birschbegleiter sein, aber kein Leistungssportler" ist ein Jagdhundebuch entstanden, das alle Anlagen hat, zum Standardwerk für die kommenden Jahrzehnte zu werden: "Hunde - die besseren Jäger. Rassen, Ausbildung, Jagd" von Andreas Gass. Der Autor trifft eine mutige Auswahl bei den Rassen, die er dem Jäger heute noch zur Jagd empfiehlt. Rassen, die sich durch Schönheitszucht eliminiert haben, finden keine Erwähnung mehr. Neue Leitlinien für die Zucht werden diskutiert. Über 50 treffsichere Farbfotos zeigen die Hunde in jener Umgebung, in die sie hingehören, nämlich im Revier. Unterhaltsame Porträtfotos von echten "Charakterköpfen" unter den Hunden runden dieses Buch ab.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Jagdhund ohne Revier
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jagdhund ohne Revier ab 4.99 EURO Besser verstehen - richtig erziehen

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Der Bluthund geht baden
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dies ist der erste Roman mit einem neuen alten Helden. Egon Jaruszewicz ist mehr als dreissig Jahre über die Zeit hinaus, in der James Dean seine besten Tage hatte. Sein Kreuz ist nur halb so breit wie das von Schimanski, macht ihm aber doppelt so viel zu schaffen. Er hat keine Probleme mit Alkohol, aber ohne schon. Seine Frau hat ihn vor Jahren verlassen, sein verwittertes Haus verkommt und sein Auto ist so alt, dass sich nicht einmal mehr der Hersteller daran erinnern kann, so ein Modell überhaupt gebaut zu haben. Sein Humor ist giftig wie Blausäure mit einer salzigen Prise Mutterwitz darin. Nur sein Jagdinstinkt ist gut, muss aber mit viel Geld und guten Worten erst aktiviert werden. Er ist ein Jagdhund, den man zum Jagen tragen muss. In diesem Buch muss er dem Tod eines Mädchens hinterherspüren, durch das Milieu hindurch und rein in das Revier: Villa, Yachthafen, Bankpalast, Kinderprostitution, Drogenstrich, Inzest. Er gibt ein kleines Zwischenspiel als Gärtner, wird zusammengeschlagen und legt sich mit seinem Hausarzt an. Erst ganz zum Schluss merkt er, dass er eine Doppelrolle spielt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Hunde  - die besseren Jäger
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem Motto: „Der Jagdhund soll ein nützlicher und liebenswerter Birschbegleiter sein, aber kein Leistungssportler“ ist ein Jagdhundebuch entstanden, das alle Anlagen hat, zum Standardwerk für die kommenden Jahrzehnte zu werden: „Hunde – die besseren Jäger. Rassen, Ausbildung, Jagd“ von Andreas Gass. Der Autor trifft eine mutige Auswahl bei den Rassen, die er dem Jäger heute noch zur Jagd empfiehlt. Rassen, die sich durch Schönheitszucht eliminiert haben, finden keine Erwähnung mehr. Neue Leitlinien für die Zucht werden diskutiert. Über 50 treffsichere Farbfotos zeigen die Hunde in jener Umgebung, in die sie hingehören, nämlich im Revier. Unterhaltsame Porträtfotos von echten „Charakterköpfen“ unter den Hunden runden dieses Buch ab.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Jagdhund ohne Revier
5,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zwar unterscheidet sich die Grunderziehung von Jagdhunden nicht von der anderer Hunde, jedoch müssen Halter ohne jagdliche Ambitionen so einiges zusätzlich berücksichtigen. Dieses Buch hilft, Erziehungsfehler zu vermeiden und entstandene Probleme zu korrigieren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Maximaler Jagderfolg
5,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wer erfolgreich jagen möchte, muss sich dafür Wissen aneignen. Dieses E-Book beinhaltet die Schwerpunkte Wildverhalten und Ausrüstung. Damit das jagdliche Handwerk im Revier auch solide und nachhaltig bleibt, dient dieses digitale Buch als Leitfaden. Die Bedürfnisse und das Verhalten des Wildes spielen bei der Ausübung der Jagd eine wichtige Rolle. Darauf nimmt zum Beispiel auch das Wetter einen markanten Einfluss. Nicht die neuen technischen Geräte, sondern das Gespür für die Jagd prägen sich dadurch massgeblich aus. Auch der Jagdhund als Partner ist Thema des Buches. Wer einen guten Ratgeber für die Praxis in der Jagd heutzutage sucht, ist mit diesem E-Book bestens beraten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot